„Miss Yellow and Me – I wanna be a musical“

Datum: 10.11.
Uhrzeit: 19:00
Ort: OFF-Bühne Komplex
Eintritt: 12€|10€ (ermäßigt)

Gastspiel von Olivia Hyunsin Kim

Im Frühjahr 2020 wird in Hamburg, der Musical- Metropole an der Elbe, das neue Hitmusical „Miss Yellow“ produziert. Schon jetzt spricht man von DER wegweisenden Liebesgeschichte des 21. Jahrhunderts. Doch bevor es so weit kommt, sind die Produzenten eifrig auf der Suche nach der neuen „Miss Yellow“: süβ wie eine Aprikose muss sie sein und scharf wie eine Dragon Lady. Olivia Hyunsin Kim/ddanddarakim haben diese Ausschreibung ernst genommen und mit „Miss Yellow and Me – I wanna be a musical“ eine Musical-Talentshow ins Leben gerufen. Asiatische Stereotypen und exotisierende Klischees werden sowohl aufs Korn genommen als auch auf ihr Potenzial als Mittel der Selbstermächtigung erprobt.

Olivia Hyunsin Kim bürstet mit viel Lust künstlerische Genres und Körpertechniken gegen den Strich. Egal ob Postmodern Dance, Aerobics, Minimal Art und Hardrock, Pop oder Hochkultur – die junge Choreografin interessiert sich für die Stereotype und Klischees, die in diesen Ausdrucksformen entworfen werden und für die ungleichen Machtverhältnisse zwischen dem Eigenen und der Anderen, die in ihnen fortgeschrieben werden. Kims besondere Perspektive speist sich aus den Erfahrungen, die sie als Deutsch-Koreanerin machte. Nun nimmt sie es mit einem der populärsten Genres, dem Musical, auf. Inspiriert von „Miss Saigon“, einer der erfolgreichsten Broadway-Shows, die zugleich zahlreiche Kontroversen über die Repräsentation asiatischer Frauen auslöste, imaginiert sie eine ebenso groteske wie unterhaltsame Musical-Talentshow.

Konzept: Olivia Hyunsin Kim
Choreografie, Performance:Yeonsook Jeong, Olivia Hyunsin Kim, Jiseon Kwon
Musik: Elischa Kaminer

Dramaturgie, Stimme: Wicki Bernhardt

Veranstalter