„Die Jungen sind eigentlich die Alten und die Alten die Jungen“

Datum: 5.11.
Uhrzeit: 10:45
Ort: Schauspielhaus, Kleine Bühne
Eintritt: frei

Nachgespräch: Ein Generationendialog mit Schülerinnen und Bürgerinnen aller Altersgruppen. Moderiert von Laura Kaiser ( freie Journalistin).

Im Anschluss an das Stück „Aufstand der Dinge“ öffnen wir die Bühne für Chemnitzerinnen aller Altersgruppen, um miteinander ins Gespräch zu kommen. Was erzählen die Dinge? Und was erzählen wir? Oder besser: Was erzählen wir nicht? Und warum jetzt? Was verbinden wir mit den Dingen und was mit der Zeit der Wende? Und in welcher Beziehung stehen die Dinge zum Heute?

Veranstalter

Gefördert von