„Ausrufung der Europäischen Republik“

Datum: 10.11.
Uhrzeit: 16:00
Ort: Karl-Marx-Kopf, Davor
Eintritt: frei

Von Chemnitzer Bürgerinnenchören im Rahmen des European Balcony Projects und dem Chemnitzer Projekt “Europa für alle”

Anmeldung hier

Wie kann ein Europa der Zukunft aussehen? Wie ein Europa, von dem Chemnitz sagen würde, das ist unser Europa? 

Am 10.  November ruft ein Sprechchor aus Chemnitzer Bürgerinnen gemeinsam mit Künstlerinnen und Bürgerinnen in ganz Europa die Europäische Republik aus. Eine Chorversion des “Chemnitzer Manifest für die Zukunft Europas” sowie ein Manifest von Robert Menasse, Ulrike Guérot und Milo Rau dienen dabei als Ausgangspunkt für eigene vielstimmige Überlegungen und Diskussionen. Werden Sie Teil davon! Was kann Europa den Chemnitzerinnen geben und wie können sie eigene Ideen und Vorstellungen für eine zukünftige Gesellschaft einbringen?

Künstlerische Leitung: Laura Linnenbaum, René Schmidt
Chorleitung: Tim Wittkop

Veranstalter

Gefördert von